Bäumstämme mühelos mit einem Liegendspalter spalten

Das Unternehmen Uniforest d.o.o. aus Prebold, Slowenien hat in seinem Produktkatalog zwei Modelle der Liegendspalter – MAGNUM 32 und MAGNUM 32 TR. Beide Modelle verfügen über eine Spaltkraft von 31 t und einem eingebauten Unterbau entlang der Spaltrichtung. Sie verfügen über ein Autospeed-Ventil, eine mechanische Steuerung, man kann sie einfach von der Transport- in die Arbeitsposition umstellen, verbrauchen geringen Strom, haben einen großen Ablagetisch für Spaltholz und eine große Druckplatte. Die Besonderheit der Druckplatte sind die Führungen, die aus Kunststoff sind und daher keine Schmierung benötigen.

Das Modell MAGNUM 32 TR verfügt noch über ein Rücklauffilter und ein Fahrgestell. Darüber hinaus sind die Teile beider Modelle aus robusten und hochwertigen Materialien gefertigt, die eine lange Lebensdauer ermöglichen. Mehr über die Liegendspalter können Sie unter https://uniforest.de/produkte/liegendspalter/ finden.

Warum Liegendspalter von Unoforest wählen?

Das Unternehmen Uniforest ist sowohl in Europa als auch in den USA und anderen Ländern der Welt bekannt. Deren Vision ist ein flexibles, leistungsfähiges und umweltfreundliches Unternehmen zu werden das Produkte der Spitzenklasse herstellt. Die Liegendspalter von Uniforest sind hochwertige Produkte, die Stämme in der Länge von 1 m spalten können.

Liegendspalter Magnum 32
Spaltkeil für 2-4 oder 2-6 Holzscheite mit Hydraulikhub

Darüber hinaus ist die Steuerung vollkommen automatisch und ist auch unter anspruchsvollen Bedingungen verwendbar. Die Liegendspalter zeichnet auch das einfache umstellen von den Arbeits- in die Transportposition aus.
Die Produktpalette von Uniforest umfasst alles was Sie für die Forstarbeiten benötigen. Hier finden Sie Liegendspalter, Forstseilwinden, Greifer, Sägespaltautomate, Holzbündelgeräte, Kreissägen, Kippmulden, Rückezangen, Fällgreifer usw.

Forstarbeiten einst und heute

Forstarbeiten sind gefährlich, mühsam und anstrengend. In der Vergangenheit spaltete man die Baumstämme mit bloßen Händen, was unheimlich mühsam, anstrengend und viel Zeit in Anspruch nahm. Man erntete das Holz hauptsächlich mit der Axt. Anschließend kam die Säge hinzu, die zunächst zum Ablängen der Hölzer, erst später auch für die Fällung verwendet wurde. Mit der Zeit begann man noch anderes Werkzeug zu verwenden wie zum Beispiel den Eisenkeil, den Wendehaken, das Schäleisen und die leichte Axt für die Entastung. Aber auch diese Hilfsmittel nahmen den ganzen Mann in Anspruch. Die mühsame und anstrengende Arbeit übernahm allmählich maschinengetriebenes Werkzeug und somit wurden die Forstarbeiter ziemlich entlastet. Eines der Arbeitsmittel ist der Liegendspalter das ein mechanisches Werkzeug oder besser gesagt ein mechanisches Arbeitsmittel zum Spalten von Baumstämmen ist. Das weltweit bekannte Unternehmen aus Slowenien stellt Produkte her, die die Forstarbeit erleichtert. Es handelt sich um Produkte der Spitzenqualität zu erschwinglichen Preisen. Besuchen Sie Uniforest. Es lohnt sich.

LED Außenreflektor charakterisiert ein schönes Design und funktionelle Durchführung. Lesen Sie mehr …

Posts aus derselben Kategorie: